Wir über uns

Wir sind Modellflieger !

Die Luftsportvereinigung Wunstorf e.V. (LSV Wunstorf) wurde 1959 gegründet.

Unser Verein ist Mitglied im Deutschen Aero Club (DAeC) e.V..

Wir sind zur Zeit ca. 41 Mitglieder, die meisten davon sind aktiv dabei.

Der hauptsächliche Modellflug findet natürlich (bei Flugwetter) am Wochenende statt. Bei schlechtem Wetter wird auch Mal in der Hütte bei Kaffee "gefachsimpelt".  Samstags ab 14:00 Uhr und Sonntags ab 11:00Uhr ist eigentlich fast immer jemand auf dem Platz anzutreffen.

In unserem Verein wird eigentlich fast alles geflogen, egal ob Hubschrauber, Motorflugzeug, Segelflugzeug, Verbrenner- oder Elektromodell.

Die meisten von uns sind sogenannte "Sonntagsflieger" .
Bei uns steht nicht die Leistung, sondern der Spass im Vordergrund !

Wer jetzt Lust bekommen hat mal dabei zu sein, der setzt sich einfach mit uns in Verbindung.

 

Vereinsgelände

Wir verfügen über eine gut ausgestattete Vereinshütte mit Sitz- und Bastelmöglichkeit und 230V Anschluß !

Im Winter wird die Hütte beheizt, so daß man sich zwischen den Flügen aufwärmen und einen Kaffee oder Tee trinken kann. Außerdem gibt es eine WC Anlage und einen Geräteschuppen.

Im übrigen haben wir 2 Flug bzw. Start und Landeplätze (Motor und Segelflug getrennt).
Die Fluganlage wird von uns in Eigenarbeit gepflegt und instandgehalten.
In unseren "Arbeitsdiensten" bringen wir mit viel Spass alles mal wieder auf "Vordermann".

Unser Vereinsgelände befindet sich auf dem Fliegerhorst Wunstorf.
Der Flugplatz ist nur mit entsprechenden Ausweisen zu erreichen.
Selbstverständlich haben wir aber die Möglichkeit Gäste mitzubringen.

Vorstand

Vorstand des LSV Wunstorf

 

1.Vorsitzender: Hans-Jörg Batke; 2.Vorsitzender: Andreas Meyer-Wussow

Schriftführer: Eckhard Schlegel; Schatzmeister: Harald Mehl

 

Jugendwart & Flugleiter: Martin Scheunemann